So wirst du selbst aktiv

Hier sind einige Möglichkeiten, wie du dich aktiv in unseren Tierschutzverein einbringen kannst. Bestimmt ist auch etwas für dich und deinen möglichen Zeitaufwand dabei.

Pflegestelle werden

Pflegestellen sind ein wichtiger Bestandteil unserer Tierschutzarbeit, denn nur so können wir möglichst vielen Tieren helfen. Pflegestellen ermöglichen unseren Tieren den ersten Schritt in ein neues Leben und sichern ihnen ein warmes Plätzchen bis zur Vermittlung.

Gerne kannst du dich bei uns als Pflegestelle für eine Katze bewerben. Wir freuen uns über jede Person, die einer Katze einen Platz auf Zeit geben möchte. Alle Informationen zum Thema Pflegestelle haben wir auch in einem Dokument zusammengefasst.

Hier gibts alle Infos über Pflegestellen.

Fördermitglied werden

Ein Verein kann nur durch seine Mitglieder funktionieren. Daher freuen wir uns über jedes Fördermitglied! Eine Mitgliedschaft bedeutet auch regelmäßige Einnahmen für den Verein Tatzenliebe e.V. und so unterstützt du unsere Tierschutzarbeit und Schützlinge genau dort, wo das Geld benötigt wird. Gemeinsam verändern wir ihre Welt.

Drucke den Antrag einfach zu Hause aus und schicke ihn unterschrieben an uns zurück an info@verein-tatzenliebe.de

Patenschaft für eine Katze übernehmen

Eine Tierpatenschaft ist ein tolles Geschenk und eine schöne Möglichkeit für alle großen und kleinen Tierfreunde, unsere Fellnasen zu unterstützen. Du zeigst ihnen damit, dass sie dich haben und du an sie denkst.

Mit einer Patenschaft kannst du ganz gezielt einer bestimmten Katze durch eine monatliche Geldspende helfen. Die Höhe der Spende richtet sich nach der Art der Patenschaft. Jeder Euro hilft, um unsere Samtpfoten täglich versorgen zu können. Als Dankeschön erhältst du regelmäßig Updates und Fotos von deinem Schützling.